Home · Kontakt · Anfahrt · Impressum

Sie befinden sich hier:

     

Sekundarstufe II - Klassen 10-12

Jahrgangsstufe 10 - Einführungsphase und
Jahrgangsstufe 11/12 - Qualifikationsphase

Die gymnasiale Oberstufe gliedert sich in eine Einführungsphase in der Jahrgangsstufe 10 und in eine Qualifikationsphase in den Jahrgangsstufen 11 und 12. Der Unterricht findet in einer Kombination von Pflicht-, Wahlpflicht und Wahlunterricht statt, der eine gemeinsame Grundbildung und individuelle Vertiefung in Schwerpunktbereichen ermöglicht und mit der zentralen Abiturprüfung abschließt. Die Jahrgangsstufe 10 nimmt dabei eine Sonderstellung ein; sie ist sowohl die Abschlussklasse der Sekundarstufe I als auch die Eingangsklasse der Sekundarstufe II. Der Versetzungsbeschluss auf dem Jahreszeugnis der Klasse 10 berechtigt zum Eintritt in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe. Nach erfolgreichem Abschluss der gymnasialen Oberstufe wird die Allgemeine Hochschulreife auf Grund einer Gesamtqualifikation erworben, die sich aus der Abiturprüfung und den Leistungen in der gymnasialen Oberstufe zusammensetzen. In der gymnasialen Oberstufe kann auch der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben werden. Mit der Anerkennung des schulischen Teils der Fachhochschulreife erreicht der Schüler einen Abschluss, der der Mittleren Reife gleichwertig ist.

Verordnung zur Arbeit und zum Ablegen des Abiturs in der gymnasiualen Oberstufe (Abiturprüfungsverordnung - AbiPrüfVO-MV) in der Bekanntmachung vom
8. August 2014, zuletzt geändert am 2. Dezember 2014.

Zeugnisse der Qualifikationsphase in der gymnasialen Oberstufe

Stundentafel für die Qualifikationsphase

Nr. Kursart Std. Fächer Fachart
1 HF 4 Deutsch Pflichtfächer
2 HF 4 Mathematik
3 HF 4 Geschichte und politische Bildung
4 HF 4 Fremdsprache (i. d. R. Englisch)
5 HF 4 Naturwissenschaft
6 HF 4 2. FS/2. NW/Kunst u. Gestaltung/Informatik Wahlpflichtfach
    24    
7 F 2 Musik/Kunst u. Gestaltung Wahlpflichtfächer
8 F 2 Religion/Philosophie
9 F 2 Sport Pflichtfach
    6    
10 F/HF 2/4 Geo/Sk/Inf/W/ME/nicht gewätes HF o. F aus 1-8 Wahlfächer (in der 11. Kl.: 6 Std./in der 12. Kl.: 4 Std.
11 F 2 Geo/Sk/Inf/ME/nicht gewähltes Fach aus 7-8
12 F 2 Geo/Sk/Inf/ME/nicht gewähltes Fach aus 7-8
    6/4    
Summe: 36/34    

Bemerkungen:
Die Naturwissenschaften und Fremdsprachen können nur als Hauptfächer gewählt werden, d. h. sowohl in den Zeilen 1-6 im Pflichtbereich als auch in der Zeile 10 im Wahlbereich.

Prüfungsfächer:
>> 2 Hauptfächer, schriftlich, doppelt Gewichtung;
    (ein HF muss entweder De, FS, Ma oder NaWi sein)
>> 2 Fächer oder Hauptfächer; schriftlich; einfache Gewichtung
>> 1 Fach oder Hauptfach; mündlich; einfache Gewichtung
Unter den fünf Prüfungsfächern müssen Deutsch, Mathematik, ein gesellschafts-
wissenschaftliches Fach und entweder eine Naturwissenschaft oder eine Fremdsprache enthalten sein. Anstelle der vierten schriftlichen Prüfung kann eine "besondere Lernleistung" eingebracht werden.

Prüfungen zum Erwerb der mittleren Reife an Gymnasien

Seit dem Schuljahr 2009/10 können Schüler der gymnasialen Oberstufe, die das Gymnasium vor dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife verlassen wollen, an einer Prüfung zum Erwerb der Mittleren Reife teilnehmen, wenn sie nicht die Voraussetzungen für die Anerkennung des schulischen Teils der Fachhochschulreife erfüllen. Weitere Einzelheiten und Termine finden Sie unter der Verordnung über die Durchführung von Prüfungen zum Erweb der Mittleren Reife an Gymnasien und im gymnasialen Bildungsgang der Gesamtschulen (Mittlere-Reife-Prüfungsverordnung - Gymnasien - MittReifGymVO M-V) vom 14. Juli 2013.

Prüfungstermine zur Mittleren Reife im Schuljahr 2016/17
Ende der Anmeldefrist: Freitag, 24.03.2017
Festlegung der Endnoten: Montag, 29.04.2017
schriftliche Prüfung:
Deutsch
1. Fremdsprache
Mathematik
 
Mittwoch,
Mittwoch,
Freitag,
 
31.05.2017
07.06.2017
09.06.2017
Nachschreibetermine:
Deutsch
1. Fremdsprache
Mathematik
 
Donnerstag,
Montag,
Mittwoch,
 
22.06.2017
25.06.2017
28.06.2017
Ende der mündlichen Prüfungen: Dienstag, 11.07.2017
Zeugnisausgabe: Freitag, 21.07.2017

Zusatzinformationen

Bildungsserver M-V
Informationen zum Thema Gymnasien
Einführungsphase gym. Oberstufe und Abschlüsse am Gymnasium
Präsentation der Inforver-
anstaltung zum Eintritt in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe

für Schüler und Eltern vom
19. September 2017.
Kurswahl für die Qualifikationsphase
Nächste Inforveranstaltung zur Kurswahl für die gymnasiale Oberstufe am 8. März 2018
Abiturprüfung 2018
Präsentation der Inforveranstaltung zum Abitur 2018 für Schüler und Eltern vom 20. September 2017.
Studieren in Mecklenburg-Vorpommern
Studieren mit Meerwert - Informationen zu den Universitäten und Fachhochschulen unseres Bundeslandes.
Fachhochschule Stralsund - Informationen zum Studium in Stralsund.
  Letzte Aktualisierung: 20.11.2017